Über mich

    Ulrike Eigner

    Ulrike Eigner, MSc

    • Psychotherapeutin
      - in freier Praxis in Wels
      - am Kepler Universitätsklinikum in Linz
        Neuromed Campus | Institut für Psychotherapie
    • geboren 1966 in Wien
    • verheiratet, Mutter von zwei Söhnen
    • Matura | Handelsakademie | Wels
    • psychotherapeutisches Propädeutikum | APG Wien-OÖ
    • Mal- und Gestaltungstherapie | MGT | Wien
    • Psychotherapeutisches Fachspezifikum | ABILE | Wels
    • Universitätslehrgang Psychotherapie an der Fakultät für Gesundheit und Medizin der Donau-Universität Krems. Thema der Masterthesis:
      Das gesprochene Bild – Das Sprachbild Metapher
      in der Existenzanalyse und Logotherapie

    Mitglied

    • VÖPP Vereinigung österreichischer PsychotherapeutInnen
    • FMGT Fachverband für Mal- und Gestaltungstherapie


    Kunsttherapeutische und psychotherapeutische Erfahrungen

    • Kunsttherapie mit chronisch kranken Erwachsenen

      Artikel Living MS

    • Kunsttherapie am Klinikum Wels-Grieskirchen
      Department für Psychosomatik
    • Kunsttherapie für Menschen mit Demenz im „Haus für Senioren“ Diakonie | Wels

      Artikel demenzArt

    • Leitung und Gestaltung von Kinder-, Jugend- und Frauengruppen
      Projekt für Integration und Migration der Stadt Wels
    • Referentin | kunsttherapeutische Methoden | Interdisziplinärer Lehrgang
      „Palliative Care“
    • Psychotherapeutische Tätigkeit im Sonnenpark Bad Hall – pro mente Reha
    • Filmtherapie